Page 26

Unikompakt TU Ilmenau

Die Forschungsstrategie der TU Ilmenau ist darauf ausgerichtet, nicht nur den eigenen Wissenschaftlern, sondern auch Forschungspartnern und der Industrie hervorragende technologische Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Dafür wurden zwei spezialisierte Zentren eingerichtet. Zentrum für Energietechnik www.tu-ilmenau.de/zet Das Zentrum für Energietechnik (ZET) bietet 15 Fachgebieten der TU Ilmenau, die im Institut für Energie-, Antriebs- und Umweltsystemtechnik (IEAU) fakultätsübergreifend zusammengeschlossen sind, die Möglichkeit zur interdisziplinären Forschung. Daneben stellt es Dritten Technik und Dienstleistungen zur Verfügung. Im IEAU bearbeiten Wissenschaftler interdisziplinär den komplexen Prozess von der Energieerzeugung und -speicherung über die Energiewandlung bis hin zur Energiesteuerung, -übertragung und -verteilung. Die Forscher arbeiten ständig oder auftragsbezogen an ressourcenschonenden, verbrauchsorientierten, schadstoffarmen und umweltschützenden Technologien und Verfahren. Entwicklungsfelder sind eine innovative Energieversorgung und neue Formen elektrischer Netze, Sonnen- und Windkraftanlagen der Zukunft und effiziente Antriebe für Fahrzeuge, Maschinen und Anlagen. Zahlreiche Forschergruppen arbeiten in den Bereichen Photovoltaik, energieeffiziente Verbrauchergeräte, Blitz-, Schutz- und Schaltgeräte, Netzbetrieb/Netzleittechnik und DC-Verteiltechnologie. 03677 69-3799 info-zet@tu-ilmenau.de Zentrum für Energietechnik Ehrenbergstraße 11 98693 Ilmenau 26


Unikompakt TU Ilmenau
To see the actual publication please follow the link above