Page 143

BdR_2014_2015

»» Das tausche ich noch aus HIGHLIGHTS Medien- und Öffentlichkeitsarbeit Neue Imagebroschüre voller Erfolg Die ein Jahr zuvor erstmals erschienene, aufwändig gestaltete Imagebroschüre wurde so häufig verteilt, dass sie bereits 2014 tausendfach nachgedruckt werden musste. Inhalte und Fotos der neuen Auflage wurden aktualisiert. Auf 48 Seiten erhalten Leser kurz und prägnant auf Deutsch und auf Englisch Informationen zu den Themen Universität, Forschung, Studium und Campus. Die Imagebroschüre hebt sich wortwörtlich von der Masse an vergleichbaren Printmedien nicht nur optisch ab, sondern auch haptisch: In das silberfarbene Cover ist der Slogan der TU Ilmenau „The Spirit of Science“ reliefartig eingeprägt. Medienanalyse bestätigt starke Wahrnehmung der TU Ilmenau Dass die TU Ilmenau ihre Bekanntheit steigern konnte, belegt eine interne Medienresonanzanalyse, die wir 2015 durchgeführt haben. Das Ergebnis ist überwältigend. In den Printmedien, also in Zeitungen und Zeitschriften, und in den immer bedeutsameren Onlinemedien wurden 2014 mehr als doppelt so viele Artikel über die TU Ilmenau veröffentlicht wie im Durchschnitt der Jahre 2005 bis 2010. Fotodatenbank geht online Seit 2014 stehen Fotos, die für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit benötigt werden, in einer modernen, funktionalen Datenbank bereit. Sie wird nicht nur intern von Mitarbeitern der Universität genutzt, auch externe Nutzer, etwa Journalisten oder Behörden, die Fotos der TU Ilmenau benötigen, erhalten auf Nachfrage Zugriff auf die Datenbank. Zudem können Fotografen, die im Auftrag der Universität arbeiten, ihre Aufnahmen direkt in das System einpflegen. Vergleich Medienresonanz (Print/Online) 2005-2010 mit 2011-2014 800 700 600 523 642 529 632 660 576 607 614 782 611 500 400 300 469 353 387 322 331 414 469 474 369 333 479 415 368 388 =+ 51% 200 100 0 +33 +35 +99 +60 +53 +41 +22 +65 +84 +63 +47 +5 Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez Jahres- durch- schnitt 2005-2010 2011-2014 Steigerung in % Bericht des Rektors 2014 / 2015 145


BdR_2014_2015
To see the actual publication please follow the link above