Page 119

BdR_2014_2015

HIGHLIGHTS Lehrkräfte Zentralinstitut für Bildung weitet Angebot für Lehrende aus Das Angebot des Zentralinstituts für Bildung für Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter, die in der Lehre tätig sind, wurde weiter ausgebaut. Die Lehrenden besuchten Veranstaltungen zu den Themen interkulturelle Kompetenz und zum achtsamen Umgang mit psychisch beanspruchten Studierenden. Außerdem fanden Weiterbildungen zum wissenschaftlichen Schreiben von Qualifikationsarbeiten und Stimmtraining statt. Intensive hochschuldidaktische Weiterbildung für Wissenschaftler Je drei Wissenschaftler schlossen in den Jahren 2014 und 2015 das Basisprogramm „Hochschuldidaktik für Lehrende“ erfolgreich ab. 37 Lehrende nahmen an dem anspruchsvollen Basisprogramm mit 200 Unterrichtseinheiten teil, das den deutschlandweiten Qualitätsstandards der hochschuldidaktischen Ausbildung entspricht und sich an den Standards der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik orientiert. Praktisches Kommunikationstraining für Tutoren Im Studium Generale wurde ein Angebot für studentische Tutoren in der Lehre angeboten, in dem ihnen hochschuldidaktisches Basiswissens vermittelt wurde. Um den eigenen Kommunikationsstil als Tutor zu erkennen und das Handlungsrepertoire zu erweitern, konnten die Teilnehmer daneben viel praktisch üben und Fallbeispiele bearbeiten. Bericht des Rektors 2014 / 2015 121


BdR_2014_2015
To see the actual publication please follow the link above