UB Logo
"dichter dran" – das Weblog der UB Ilmenau


 

  • Kategorien:
  • Letzte Kommentare:


  • Links: Monatsarchiv: Autorenarchiv:
    Alle Artikel vom April 2016
    Reduzierung der Öffnungszeiten der Curiebibliothek
    Kategorie(n): Benutzung und ServiceCF am 19. Apr. 2016, 13:13

    Ab 02. Mai 2016 hat die Curiebibliothek in der Weimarer Straße zu folgenden Zeiten geöffnet:

    Montag: 12.00 – 16.00 Uhr
    Dienstag: 12.00 – 16.00 Uhr
    Mittwoch: 09.00 – 13.00 Uhr
    Donnerstag: 12.00 – 16.00 Uhr
    Freitag: 09.00 – 13.00 Uhr

    Während der genannten Zeiten steht Ihnen wie bisher das volle Serviceangebot der Bibliothek zur Verfügung.

    In diesem Zusammenhang machen wir Sie auf einen besonderen Service aufmerksam: Es ist möglich wechselseitig Bücher aus der Curiebibliothek bzw. der Hauptbibliothek in der jeweils anderen Bibliothek bereitstellen zu lassen, um sie dann dort auszuleihen. Eine Buchrückgabe kann immer an beiden Standorten erfolgen. Benötigen Sie Aufsätze aus gedruckten Zeitschriften, stellen wir Ihnen diese gerne auch als Scan zur Verfügung. Dadurch entfallen für Sie die Kopierarbeiten. Bitte benutzen Sie für diesen Service das Bestellformular unseres Lieferdienstes.

    Die Öffnungszeiten und Dienstleistungen der Hauptbibliothek ändern sich nicht.

    Kommentare ausgeschaltet
    Ausstellungseröffnung: preisgekrönte Pressefotos in der Universitätsbibliothek
    Kategorie(n): Allgemeines,VeranstaltungenPB am 12. Apr. 2016, 14:40

    Ins Netz gegangen

    „Bilder, die nicht nur zeigen, was ist, sondern auch, was war und sein wird“, so beschreibt Anita Grasse, Vorsitzende des Landesverbands Thüringen des Deutschen Journalisten-Verbands, die prämierten Arbeiten des Wettbewerbs „PresseFoto Hessen-Thüringen 2015“. Vom 14. April bis 19. Mai 2016 sind sie in der Universitätsbibliothek zu sehen. Zur Eröffnung am Donnerstag, 14. April, um 18:00 Uhr sprechen Vertreter der Journalistenvereinigung und Professor Martin Löffelholz, Leiter des Fachgebiets Medienwissenschaft an der TU Ilmenau.

    Der Wettbewerb PresseFoto Hessen-Thüringen der Journalistenverbände der beiden Bundesländer gibt hauptberuflich fotografierenden Journalistinnen und Journalisten Gelegenheit, ihre Arbeit, die das aktuelle Geschehen dokumentiert, der Öffentlichkeit zu präsentieren. Ein gutes Pressefoto ist nicht nur ein gutes Bild, es trifft auch eine wohlgesetzte journalistische Aussage. Dabei ist die Arbeit professioneller Fotojournalisten eine doppelte Herausforderung. Es zählt nicht nur das handwerklich perfekt gemachte Foto, sondern auch der journalistische Blick auf das abgelichtete Geschehen: Die Aufnahme muss die Situation zur richtigen Zeit am richtigen Ort technisch perfekt einfangen. Die Ausstellung zeigt mit den 50 prämierten Einzelaufnahmen und fünf ausgezeichneten Fotoserien Beispiele, wie das auf herausragende Weise gelingen kann.

    Der online verfügbare Katalog gibt einen Eindruck von der Ausstellung: https://www.djv-hessen.de/fileadmin/PDF/Fotokatalog_2015_RZ-online.pdf (8 MB).

    Zur Eröffnungsveranstaltung am 14. April, ab 18:00 Uhr, wie auch zum Besuch der Ausstellung, die während der Öffnungszeiten der Bibliothek zugänglich ist, sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

    Der Eintritt ist frei.

    Kommentare ausgeschaltet
    "dichter dran"– das Weblog der UB Ilmenau powered by WP.