UB Logo
"dichter dran" – das Weblog der UB Ilmenau


 

  • Kategorien:
  • Letzte Kommentare:


  • Links: Monatsarchiv: Autorenarchiv:
    Alle Artikel vom Oktober 2014
    UB am Reformationstag geschlossen
    Kategorie(n): Allgemeines,Benutzung und ServiceCF am 30. Okt. 2014, 12:43

    Bitte beachten Sie, dass die UB am Reformationstag (Freitag, 31.10.2014) geschlossen ist.

    Am Sonnabend, 01.11.14 ist die UB wie gewohnt von 9.00 – 17.00 Uhr geöffnet.

    Kommentare ausgeschaltet
    „Was heißt schon alt?“ – Ausstellung mit einleitendem Vortrag
    Kategorie(n): Allgemeines,VeranstaltungenPB am 23. Okt. 2014, 16:54

    Am 11. November 2014, um 18:30 Uhr eröffnet in der Universitätsbibliothek Ilmenau eine Wanderausstellung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die das Thema Alter(n) in den Blickpunkt rückt. Die Ausstellung zeigt die Vielzahl der gelungenen – nicht nur der prämierten – Beiträge zum Foto- und Videowettbewerb „Was heißt schon alt?“. Zur Einführung in das Thema der Ausstellung spricht Loring Sittler, Experte für Fragen des gesellschaftlichen Wandels.


    Was heißt schon alt?


    Das Alter hat viele Gesichter. Mit dem Foto- und Videowettbewerb „Was heißt schon alt?“ sowie der gleichnamigen Wanderausstellung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sollen die heute so vielfältigen Lebensweisen der älteren Generation bekannter gemacht werden. Wie alt ist alt? Bis wann ist man noch jung? Wie sieht das Leben im Alter tatsächlich aus? Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, wurde zu dem Foto- und Videowettbewerb aufgerufen. Hier konnten Jung und Alt ihre persönlichen Vorstellungen vom Alter(n) in Bild und Video darstellen. Die zahlreichen Beiträge machten deutlich, wie vielfältig und unterschiedlich die Vorstellungen vom Alter(n) sind. Das Ergebnis war kein einheitliches Bild, sondern Vielfalt und Facettenreichtum des Alter(n)s.

    Die ausgewählten Foto- und Videobeiträge sowie Diavorführungen sind verschiedenen Kategorien zugeordnet und mit Aussagen aus dem sechsten Altenbericht und Alterssurvey ergänzt. Besucherinnen und Besucher erhalten so einen umfassenden Blick auf das Thema Alter(n). Die Bilder zeigen ältere Menschen in ganz unterschiedlichen Situationen und vermitteln ein neues Bild vom Alter(n). Bilder von aktiven und engagierten jungen Menschen sind neben solchen zu sehen, die den Lebensweg alter pflegebedürftiger Menschen aufzeigen. Die verschiedensten Facetten des Alters und des Älterwerdens werden so zum Ausdruck gebracht.

    Unter dem Titel „Alter verpflichtet“ steht der Einführungsvortrag von Loring Sittler am 11. November. Sittler beschäftigt der sich seit Jahren intensiv mit Fragen des sozialen Wandels und ist renommierter Experte auf diesem Gebiet ist. Der Vortrag findet in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen statt.

    Die Ausstellung wird bis zum 16. Dezember in der Universitätsbibliothek Ilmenau zu sehen sein.

    Beginn: 18:30 Uhr

    Eintritt frei.

    Kommentare ausgeschaltet
    3. Prominenten-Lesenacht in der Universitätsbibliothek Ilmenau
    Kategorie(n): Allgemeines,VeranstaltungenPB am 23. Okt. 2014, 16:38

    Die Universitätsbibliothek Ilmenau lädt am 6. November 2014 zur 3. Prominenten-Lesenacht ein. Ab 19:30 Uhr stellen wie in den vergangenen beiden Jahren wieder bekannte Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Medien, Sport und Kultur Bücher vor, mit denen sie etwas verbindet.

    Die Prominenten-Lesenacht der Universitätsbibliothek ist in den drei Jahren ihres Bestehens schon zu so etwas wie einer festen Institution des Ilmenauer Kulturlebens geworden. Auch in diesem Jahr konnten wieder spannende Lesegäste gewonnen werden, die über das Medium Buch in Kontakt mit einem interessierten Publikum kommen. Jeder der Vorlesenden stellt dabei in einer 15- bis 20-minütigen Lesung ein Buch vor, das ihn oder sie besonders beeindruckt oder beschäftigt hat oder das der Vorlesende einfach wichtig findet. Das kann ein Sachbuch genauso sein wie ein Roman oder ein Reisebericht – in der Wahl des Textes sind die Teilnehmer völlig frei. Im Anschluss an jede Lesung besteht für das Publikum Gelegenheit, Rückfragen zu stellen und mit den prominenten Lesegästen ins Gespräch zu kommen.

    Das Programm in diesem Jahr bietet interessante Verbindungen von Büchern und Vorlesern:


    Silke Kraushaar-Pielach
    Copyright: Deutsche Sport-Marketing,
    Fotograf: Ingo Peters 2006

    19:30 Uhr:
    Silke Kraushaar-Pielach, Olympiasiegerin und mehrfache Welt- und Europameisterin im Rennrodeln, liest aus:
    „Bundeswettbewerb der Schulen – Jugend trainiert für Olympia“.



    Claus-Erich Boetzkes

    20:30 Uhr:
    Prof. Claus-Erich Boetzkes, Tagesschausprecher und Honorarprofessor am Institut für Medien und Kommunikationswissenschaft der TU Ilmenau, liest aus:
    „Der Schatz im Silbersee“ und „Winnetou 2“ von Karl May.



    Karlheinz Brandenburg
    Copyright: Fraunhofer IDMT

    21:30 Uhr:
    Prof. Karlheinz Brandenburg, Miterfinder des MP3-Musikformats und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Digitale Medientechnologie in Ilmenau, liest aus:
    „Gödel, Escher, Bach. Ein endloses geflochtenes Band“ von Douglas R. Hofstadter.



    Nico Debertshäuser

    22:30 Uhr:
    Nico Debertshäuser, Medienmacher, Verleger und künftiger Leiter des Stadtmarketings Ilmenau, liest aus:
    „Goethes letzte Reise“ von Sigrid Damm.


    Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt wie für ausreichend Gelegenheit, in den Pausen zwischen den Lesungen in zwangloser Atmosphäre durch die Bibliothek zu schlendern.

    Beginn: 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr.

    Eintritt frei.

    Kommentare ausgeschaltet
    Testzugang zur EBSCO Datenbank “Applied Science & Technology Source”
    Kategorie(n): Digitale Bibliothek — Tags:  , JW am 8. Okt. 2014, 18:24

    Bis zum 30.11.2014 ist die Datenbank “Applied Science & Technology Source” campusweit verfügbar.

    Die Datenbank enthält Volltexte aus 1.358 Zeitschriften, Monographien und Tagungsbänden der angewandten Wissenschaften, Technik und Informatik.

    Mehr Details und den Link zur Datenbank finden Sie hier in unserem Datenbank-Infosystem.

    Kommentare ausgeschaltet
    Beamer gewünscht?
    Kategorie(n): Allgemeines,Benutzung und Service,Bibliothekstechnik — Tags:  CF am 8. Okt. 2014, 11:59

    Unsere beiden Gruppenarbeitsräume im Erdgeschoss sind bereits mit einem Beamer ausgestattet.

    Sollten Sie in den anderen Räumen einen Beamer benötigen, können Sie sich diesen jetzt an der Theke ausleihen.

    beamer3

    Kommentare ausgeschaltet
    "dichter dran"– das Weblog der UB Ilmenau powered by WP.