UB Logo
"dichter dran" – das Weblog der UB Ilmenau


 

  • Kategorien:
  • Letzte Kommentare:


  • Links: Monatsarchiv: Autorenarchiv:
    Alle Artikel vom März 2014
    Lesung mit Kai Meyer aus „Phantasmen“
    Kategorie(n): Allgemeines,VeranstaltungenCF am 28. Mrz. 2014, 08:26

    Kai Meyer gehört zu den erfolgreichsten deutschen Phantastik-Autoren. Er hat ca. fünfzig Titel veröffentlicht, darunter zahlreiche Bestseller. Deshalb freuen wir uns, dass er am 02.04.14, 20.00 Uhr sein neustes Werk „Phantasmen“ in der UB vorstellt.

    Eines Tages tauchten sie aus dem Nichts auf – die Geister der Toten. Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich. An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien gekommen, um ein letztes Mal seine große Liebe Flavie zu sehen. Dann erscheinen die Geister. Doch diesmal lächeln sie. Und es ist ein böses Lächeln…(Quelle: Amazon)

    Die Lesung wird von der Phantopia AG veranstaltet. Die Karten kosten im VVK 3 Euro bzw. 5 Euro und an der AK 4 Euro bzw. 6 Euro.

    Kommentare ausgeschaltet
    Wünsch Dir was!
    Kategorie(n): Allgemeines,Benutzung und Service — Tags:  CF am 26. Mrz. 2014, 10:52

    Sie vermissen in unserem Bestand einen Titel, den Sie dringend benötigen bzw. schon immer mal lesen wollten? Oder ist ein Buch vielleicht nicht in ausreichender Stückzahl vorhanden? In solchen Fällen können Sie uns Ihren Wunsch zur Erwerbung vorschlagen. Dazu nutzen Sie ganz einfach dieses Webformular:

    http://www.tu-ilmenau.de/ub/service/anschaffungsvorschlag/

    Jeder kann mitmachen; wir sind dankbar für jeden Hinweis, der uns hilft unseren Bestand zu optimieren.

    Garantiert erhalten Sie eine Antwort auf Ihren Vorschlag. Trifft Ihr Wunschbuch ein, wird es für Sie zur „Erstnutzung“ bereitgestellt.

    Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

    Kommentare ausgeschaltet
    Ausstellungseröffnung: „PresseFoto Hessen-Thüringen 2013“
    Kategorie(n): VeranstaltungenPB am 19. Mrz. 2014, 15:47

    Die Landesverbände Hessen und Thüringen des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV) schreiben alljährlich einen Wettbewerb für Pressefotographen aus.

    Am 28. April 2014 wird um 18.00 Uhr in der Universitätsbibliothek Ilmenau eine Ausstellung mit den Fotos der Preisträger des Jahres 2013 sowie weiteren herausragenden Arbeiten eröffnet.

    In Ilmenau ist die Ausstellung bis zum 30. Mai 2014 zu sehen. Anschließend werden die 50 Fotos und fünf Serien in Berlin, Suhl und Gera gezeigt.

    Eröffnet wird die Ausstellung von Herrn Prof. Jens Wolling, Prodekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien, Frau Anita Grasse, DJV-Landesvorsitzende Thüringens, und Herrn Hans Ulrich Heuser, Vorsitzender des DJV-Landesverbandes Hessen.

    Der Wettbewerb war im vergangenen Jahr zum siebten Mal ausgelobt worden und fand mit 58 teilnehmenden hauptberuflichen Journalisten eine überaus erfreuliche Resonanz. Aus über 500 Fotoarbeiten ermittelte eine elfköpfige Jury das Foto des Jahres und die Sieger in sieben Kategorien. Gewürdigt wurden Pressefotos von hauptberuflichen Journalistinnen und Journalisten aus Hessen und Thüringen, die das aktuelle Geschehen widerspiegeln.

    Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Thüringer Landtagspräsidentin, Birgit Diezel, und des Hessischen Landtagspräsidenten, Norbert Kartmann. Unterstützt werden die DJV-Landesverbände durch die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen, DKV Deutsche Krankenversicherung AG, die DJV-Verlags&Service-GmbH sowie Herrn Ullrich Isselbächer. Die fachkundige Jury hatte über Preisgelder in Höhe von 6.000 Euro zu befinden. Im November 2013 waren im Thüringer Landtag in Erfurt die Preisträger geehrt worden. Das Foto des Jahres 2013 heißt „Seine Exzellenz geht“ und stammt von Boris Roessler (Frankfurt/Main), der als Redakteur für dpa tätig ist. Die „Beste Serie“ kommt von Sascha Fromm (Riechheim), Redakteur Thüringer Allgemeine. Seine Bilder entstanden im Zusammenhang mit dem NSU-Prozess. Gewonnen hat in der Kategorie „Sonderthema: Genießen in Hessen und Thüringen“ der aus Offenbach am Main stammende Volontär der dpa Daniel Reinhardt mit seinem Foto „Sterne gucken auf dem Feldberg“.

    Der Eintritt ist frei – alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

    Foto Naturforschung von Michael Reichel

    Kommentare ausgeschaltet
    Buchverkauf 2014
    Kategorie(n): VeranstaltungenST am 13. Mrz. 2014, 10:33

    Auch 2014 findet wieder ein Buchverkauf statt.

    Die UB verkauft ausgesonderte, aber noch brauchbare Bücher:

    Zusätzlich zu den aus dem UB-Bestand ausgesonderten Büchern werden auch Bücher verkauft, die aus Geschenken von Bibliotheksbenutzern stammen. Gern nehmen wir weiterhin ausgediente Fachbücher für diesen Zweck entgegen. “Annahmestellen” sind die Theken in der Hauptbibliothek und Curiebibliothek zu den regulären Öffnungszeiten.

    Der Erlös des Buchverkaufs wird wieder komplett für den Kauf neuer Lehrbücher verwendet.
    Kommentare ausgeschaltet
    "dichter dran"– das Weblog der UB Ilmenau powered by WP.